Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Darmstadtium, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Darmstadtiums · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [daʁmˈʃtatiʊm]
Worttrennung Darm-stad-ti-um

Verwendungsbeispiele für ›Darmstadtium‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein in Darmstadt entdecktes chemisches Element ist nun endgültig auf den Namen "Darmstadtium" getauft worden. [Süddeutsche Zeitung, 26.08.2003]
Die schwergewichtige Familie der in Darmstadt erzeugten Elemente heißt Bohrium (Niels Bohr), Hassium (Hessen), Meitnerium (Lise Meitner) und Darmstadtium. [Die Zeit, 16.11.2006 (online)]
Zitationshilfe
„Darmstadtium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Darmstadtium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Darmspülung
Darmspiegelung
Darmschlinge
Darmschleimhaut
Darmsaite
Darmstenose
Darmstörung
Darmtrakt
Darmtraktus
Darmträgheit