Darstellung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Darstellung · Nominativ Plural: Darstellungen
Aussprache
WorttrennungDar-stel-lung
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Wiedergabe
a)
im Bilde, in der Nachbildung
Beispiel:
die Darstellung des Wassers, der Natur bei den Impressionisten
Bild
Beispiele:
moderne, farbige, naturgetreue, stilisierte Darstellungen betrachten, sammeln
die (bildliche) Darstellung des Ereignisses auf einer Briefmarke
eine schematische Darstellung
die graphische Darstellung (= Zeichnung) einer Entwicklung
b)
auf der Bühne
Beispiele:
die Darstellung des Faust
die Darstellung dieser Rolle lag ihm besonders, ließ noch manche Wünsche offen
eine reife, vollendete Darstellung des Egmont
c)
in schildernden, beschreibenden Worten
Beispiele:
eine mündliche, schriftliche, erläuternde, ausführliche, knappe, anschauliche, richtige, falsche, kritische, wissenschaftliche, realistische, sachliche Darstellung
eine glaubhafte Darstellung geben
die Darstellungen der beiden Zeugen wichen voneinander ab
in seiner Darstellung fortfahren
einer Darstellung Glauben schenken
nach deiner Darstellung zu urteilen, hat er recht
die Darstellung der jüngsten Vergangenheit in einem Drama, Gedicht
eine Darstellung des Lebens in der Arktis
etw. zum Gegenstand einer Darstellung machen, nehmen
papierdeutsch etw. gelangt zur Darstellung (= wird beschrieben, geschildert)
2.
Chemie Herstellung, Gewinnung
Beispiel:
die Darstellung des Indigo-Farbstoffes
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

darstellen · Darsteller · Darstellung
darstellen Vb. ‘schildern, wiedergeben, gestalten, herstellen’, zunächst ‘jmdn. für eine Aufgabe stellen, benennen’ und ‘etw. hinstellen’ (14./15. Jh.), s. ↗dar-; ferner ‘herstellen’ (16. Jh., seit etwa 1800 auf Chemie und Physik beschränkt). Ebenfalls seit dem 16. Jh. geläufig ist die bis in die Gegenwart dominierende Verwendung ‘(sprachlich, künstlerisch) gestalten, wiedergeben’. Darsteller m. ‘Schauspieler’, auch ‘Autor, Verfasser’ (2. Hälfte 18. Jh.). Darstellung f. ‘Bereitstellung, Übergabe’ (16. bis 18. Jh.), ‘Gestaltung, Aufführung’ (17. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Aufführung · Darstellung · ↗Demonstration · ↗Präsentation · ↗Vorführung · ↗Vorstellung  ●  Präse  ugs., salopp, Jargon
Assoziationen
Synonymgruppe
Abbildung · ↗Bild · ↗Bildnis · Darstellung · ↗Ebenbild · ↗Illustration
Unterbegriffe
  • Diorama · Durchscheinbild
  • Intra-Bild · Schlüsselbild
  • Madonnenbildnis · Marienbildnis
Synonymgruppe
Beschreibung · ↗Charakterisierung · Darstellung · ↗Erklärung · ↗Erläuterung · ↗Schilderung
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Abbild · ↗Abbildung · Darstellung · ↗Illustration · ↗Spiegelbild · ↗Visualisierung · ↗Wiedergabe
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Darstellung · ↗Imitation · ↗Maskerade · ↗Mime · ↗Schauspiel · ↗Verkörperung
Assoziationen
Synonymgruppe
(schriftliche) Arbeit · (schriftliche) Darstellung · ↗(schriftliche) Hausarbeit · schriftliche Ausarbeitung  ●  ↗Referat  Hauptform

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ereignis Sachverhalt Vorgang allegorisch anschaulich ausführlich bildlich detailliert dreidimensional eigen eingehend einseitig falsch figürlich grafisch hinweisen historisch künstlerisch objektiv offiziell realistisch schematisch systematisch szenisch umfassend unrichtig widersprechen zurückweisen zusammenfassend übersichtlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Darstellung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer zuerst wen angegriffen hat und warum - dazu gibt es verschiedene Darstellungen.
Die Zeit, 08.07.2013 (online)
Würden Sie auf einem Gemälde eine biblische Darstellung von einer der alten Sagen unterscheiden können?
Kellner, Hedwig: Das geheime Wissen der Personalchefs, Frankfurt a. M.: Eichborn 1998, S. 169
So muß denn die Form der Darstellung in westlichen Sprachen für die ästhetischen Mängel der Quellen aufkommen.
Franke, Herbert: Sinologie, Bern: A. Francke 1953, S. 104
Und das Material ist reichlich, und die Darstellung ist bunt.
Tucholsky, Kurt: Die Flöhhatz. In: Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1919]
An der Darstellung der folgenden Paragraphen habe ich daher nichts geändert.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. I,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1884], S. 19140
Zitationshilfe
„Darstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Darstellung>, abgerufen am 23.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
darstellerisch
Darstellerin
Darsteller
darstellen
Darstellbarkeit
Darstellungsart
Darstellungsform
Darstellungsfunktion
Darstellungsgabe
Darstellungskraft