Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Datenhighway, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Da-ten-high-way
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Datenautobahn

Verwendungsbeispiele für ›Datenhighway‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Experimente mit Düften auf dem Datenhighway gibt es schon seit einigen Jahren. [Die Welt, 08.04.2000]
Heute geht es vor allem darum, beim großen Zappen und Rauschen auf dem Datenhighway nicht unter die Räder zu kommen. [Süddeutsche Zeitung, 08.11.1999]
Computer und Datenhighway stellen ein hohes Risiko für sensible Daten dar. [Der Tagesspiegel, 20.05.1998]
Ich glaube, das hat sich auch in den Strukturen am Datenhighway abgespielt, eine Evolution der Software. [C't, 1996, Nr. 4]
Die meisten dieser Programme verlieren jedoch schnell ihren Reiz, da ihnen die Möglichkeit fehlt, sich mit anderen Spielern via Datenhighway zu messen. [C't, 1998, Nr. 20]
Zitationshilfe
„Datenhighway“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Datenhighway>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Datenhelm
Datenhehlerei
Datenhandschuh
Datenhandel
Datenhaltung
Datenjournalismus
Datenjournalist
Datenjournalistin
Datenkanal
Datenklau