Datenschutzerklärung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Datenschutzerklärung · Nominativ Plural: Datenschutzerklärungen
Aussprache [ˈdaːtn̩ʃʊʦʔɛɐ̯ˌklɛːʀʊŋ]
Worttrennung Da-ten-schutz-er-klä-rung
Wortzerlegung DatenschutzErklärung

Verwendungsbeispiele für ›Datenschutzerklärung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies sollte mit weiteren Informationen in einer eigenen Datenschutzerklärung genannt werden.
Die Zeit, 04.07.2012 (online)
Hinweise, wie das Unternehmen mit den Daten verfährt, finden die Kunden meist auf der Homepage, etwa in einer Datenschutzerklärung.
Der Tagesspiegel, 15.03.2003
Das kann entweder direkt bei jedem Eingabeformular oder zentral in einer allgemein verständlichen Datenschutzerklärung auf der Homepage erläutert werden.
C't, 2000, Nr. 23
Zitationshilfe
„Datenschutzerklärung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Datenschutzerkl%C3%A4rung>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Datenschützer
Datenschutzbehörde
Datenschutzbeauftragte
Datenschutzaufsicht
Datenschutz
Datenschutzgesetz
Datenschutzgrund
Datenschutzgrundverordnung
Datenschutzhinweis
Datenschutzkonferenz