Datenschutzreform, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Datenschutzreform · Nominativ Plural: Datenschutzreformen
Worttrennung Da-ten-schutz-re-form
Wortzerlegung  Datenschutz Reform

Verwendungsbeispiele für ›Datenschutzreform‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischendurch sah es so aus, als würde die Datenschutzreform daran sogar scheitern, doch nun steht ein Entwurf.
Die Zeit, 18.10.2013, Nr. 43
Ist also die Diskussion um ein Recht auf Vergessenwerden unnötig? Kann die EU ihre Datenschutzreform getrost beiseitelegen?
Die Zeit, 27.09.2012, Nr. 40
Zitationshilfe
„Datenschutzreform“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Datenschutzreform>, abgerufen am 25.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
datenschutzrechtlich
Datenschutzrecht
Datenschutzkonferenz
Datenschutzhinweis
Datenschutzgrundverordnung
Datenschutzverstoß
Datensicherheit
Datensicherung
Datenskandal
Datensouveränität