Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Datenstaubsauger, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Datenstaubsaugers · Nominativ Plural: Datenstaubsauger
Worttrennung Da-ten-staub-sau-ger
Wortzerlegung Daten Staubsauger

Verwendungsbeispiele für ›Datenstaubsauger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch der gigantische geheime Datenstaubsauger "Tempora", mit dem die Briten transatlantische Glasfaserkabel ausspionieren, wurde durch die Snowden‑Papiere öffentlich. [Die Zeit, 31.10.2013 (online)]
Mit mächtigen Datenstaubsaugern entreißt die für Kommunikationstechnik zuständige National Security Agency (NSA) zentralen Satelliten‑ und Richtfunkstrecken sowie großen Telefon‑ und Internet‑Knotenpunkten systematisch wichtige Informationen. [o. A.: Hacker, Krypto-Kröten und Spione. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]]
Zitationshilfe
„Datenstaubsauger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Datenstaubsauger>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Datenspeicherung
Datenspeicher
Datensparsamkeit
Datensouveränität
Datenskandal
Datenstrom
Datenstruktur
Datentarif
Datentausch
Datentechnik