Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Dauerseller

WorttrennungDau-er-sel-ler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Buch, das über längere Zeit gut verkauft wird

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aufklärungsbücher wie der Dauerseller aus dem Kunstmann-Verlag kümmern sich um die ratlose Jugend.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.1996
Der 64jährige setzt dabei sowohl auf Tradition - das Pfefferminzbonbon ist nach wie vor der Dauerseller aus Offenburg - als auch auf aktuelle Trends.
Die Welt, 04.09.2004
Oder die Berliner Philharmoniker und die EMI, die Simon Rattle und Orffs Dauerseller "Carmina Burana" aufgeboten haben?
Die Welt, 03.01.2005
Peggy Guggenheims silberne Pantoletten und ihre wild geschwungene Sonnenbrille sind Dauerseller, ebenso die Espresso-Tassen "Frank Lloyd Wright" und das Mahagoni-Köfferchen mit erlesenen Dürer-Farbstiften.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.1999
Zitationshilfe
„Dauerseller“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dauerseller>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dauerschutz
Dauerschuldverhältnis
Dauerschreiber
Dauerschlaf
Dauerschaden
Dauersitzung
Dauerskat
Dauerspore
Dauersprecher
Dauerstellung