Deadline, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Deadline · Nominativ Plural: Deadlines
Aussprache 
Worttrennung Dead-line
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
letzter (Ablieferungs-)‍Termin (für Zeitungsartikel); Redaktions-, Anzeigenschluss
Beispiele:
Denn normalerweise arbeiten Redaktionen auf eine Deadline hin: Wichtig ist nur, dass bis dahin alle Fakten geklärt sind. [Spiegel, 06.07.2006 (online)]
Heute hat die Redaktion ihre wöchentliche Deadline. [Die Zeit, 01.08.2013, Nr. 32]
Der Druck der immer lauernden Deadline zwingt die Reporter zu hastigem Gefasel oder unredigiertem Agentur‑Gestanze, die Eile in den Internet‑Redaktionen geht leicht auf Kosten der Akkuratesse. [Der Spiegel, 16.08.1999, Nr. 33]
2.
Stichtag
Beispiele:
Ursprünglich war als Deadline der 31. März vorgesehen, doch der Bau hatte sich immer wieder verzögert. [Spiegel, 30.01.2006 (online)]
Als eine Art Deadline wurde offenbar von beiden Seiten der 1. August empfunden, an dem auch die Urlaube jener Nationalspieler enden, die lange im EM‑Turnier dabei waren. [Süddeutsche Zeitung, 21.07.2016]
Am nächsten Freitag ist Deadline für die Bewerbungen um den Axel Springer Preis für junge Journalisten […]. [Welt am Sonntag, 07.01.2001]
3.
äußerste Grenze
in Bezug auf die Zeit
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die absolute Deadline
als Genitiv-/Akkusativ-/Dativobjekt: eine Deadline setzen, einhalten
Beispiele:
Ich hatte eine Deadline von 24 Stunden und habe 50 Seiten auf einmal geschrieben. [Süddeutsche Zeitung, 10.09.2016]
Wer eine Deadline verpasst, schiebt danach eher auf, weil er sich schlecht fühlt – das hatten frühere Studien bereits gezeigt. [Die Welt, 14.10.2016]
Punkt 21 Uhr, wenn bis dahin der Abflug nicht arrangiert sei, wäre Deadline für alle. [Der Spiegel, 11.09.1972, Nr. 38]
4.
äußerste Grenze, Linie, die (aus moralischen, wirtschaftlichen o. ä. Gründen) nicht überschritten werden darfDWDS
Beispiele:
Steenblock will 180 Mikrogramm [Schadstoffausstoß] als Deadline und zusätzlich Tempolimits auch für schadstoffarme Autos. [Süddeutsche Zeitung, 06.06.1997]
Die Deadline liegt bei jeweils 30.000 Quadratmetern für Verkauf und Freizeit – also insgesamt 60.000 Quadratmeter. [die tageszeitung, 18.02.1992]
Über die Deadline des Schweigens, die man uns gezogen hatte, hinaus zurückzugehen auch in der eigenen, der persönlichen Geschichte. [konkret, 2000 [1981]]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Abgabetermin · ↗Ablieferungstermin · Fristende · ↗Stichtag · ↗Ultimo · letzter Termin  ●  ↗(letzte) Frist  Hauptform · Deadline  engl. · Zeitschranke  fachspr., technisch
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Deadline‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Deadline‹.

Zitationshilfe
„Deadline“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deadline>, abgerufen am 15.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deadheat
Dead Heat
De-Luxe-Ausstattung
De-jure-Anerkennung
De-facto-Anerkennung
Deadlock
Deadweight
deaggressivieren
deaktivieren
Deakzentuierung