Deckungstruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungDe-ckungs-trup-pe
WortzerlegungDeckungTruppe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Militär Truppe, deren Aufgabe die Deckung anderer Truppen ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anfänglich stießen diese Truppen des Gegners auf unsere leichten Deckungstruppen, welche sich unter dem starken Druck des Gegners zurückzogen und den Feind am Vorrücken behinderten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1940]
Gleich nach Molotows Einladung werden die Deckungstruppen an die Grenze verlegt.
Die Zeit, 01.12.1989, Nr. 49
Als sie schließlich in Phuly eindrangen, hatten sich die Deckungstruppen bereits abgesetzt.
Die Zeit, 08.07.1954, Nr. 27
Zitationshilfe
„Deckungstruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deckungstruppe>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deckungssumme
Deckungslücke
Deckungsloch
Deckungskauf
Deckungskapital
Deckungswechsel
Deckungszusage
Deckweiß
Deckwerk
Deckwort