Delegationsführer

GrammatikSubstantiv
WorttrennungDe-le-ga-ti-ons-füh-rer (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

polnisch sowjetisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Delegationsführer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Delegationsführer war ein Diplomat des Auswärtigen Amtes zu Bonn.
Die Zeit, 10.05.1956, Nr. 19
Dieses Verfahren sei einseitig und schade der internationalen Zusammenarbeit, erklärten die jeweiligen Delegationsführer.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.1997
Für die russischen Delegationsführer gab es stets klare Vorgaben zum Bremsen.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.2003
In einer gemeinsamen Erklärung der beiden Delegationsführer heißt es zum Abschluß der Besprechungen, man habe vereinbart, die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu erweitern.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1956]
Dieser Appell aber schien den irakischen Delegationsführer Ezzat Ibrahim nur wenig zu berühren.
Der Tagesspiegel, 27.03.2001
Zitationshilfe
„Delegationsführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Delegationsführer>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Delegationschef
Delegation
Delegat
deleatur
Delation
Delegationskreis
Delegationsleiter
Delegationsmitglied
Delegationsteilnehmer
Delegatur