Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deliberativstimme, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Deliberativstimme · Nominativ Plural: Deliberativstimmen
Worttrennung De-li-be-ra-tiv-stim-me
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Politik nur beratende, aber nicht abstimmungsberechtigte Stimme in einer politischen Körperschaft
Zitationshilfe
„Deliberativstimme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deliberativstimme>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deliberationsfrist
Deliberation
Deli
Delfinstil
Delfinsprung
Delikatesse
Delikatessengeschäft
Delikatessenhandlung
Delikatessenladen
Delikatessgeschäft