Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Delikt, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Delikt(e)s · Nominativ Plural: Delikte
Aussprache 
Worttrennung De-likt
Herkunft aus dēlictumlat ‘Fehler, Vergehen, Übertretung’ < dēlinquerelat ‘zurücklassen, ausgehen, sich vergehen, fehlen’
eWDG

Bedeutung

strafbare Handlung
Beispiele:
ein Delikt begehen
jmdn. wegen eines Deliktes anklagen, verurteilen
das Delikt blieb unaufgeklärt
ein kriminelles, sittliches, schweres Delikt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Delikt · Delinquent
Delikt n. ‘strafbare Handlung’, im 16. Jh. entlehnt aus lat. dēlictum ‘Fehler, Vergehen, Übertretung’, einer Substantivierung des Part. Perf. von lat. dēlinquere ‘zurücklassen, ausgehen, sich vergehen, fehlen’. Das Part. Präs. desselben Verbs lat. dēlinquēns (Genitiv dēlinquentis) ‘Übeltäter, Verbrecher’ begegnet seit dem 16. Jh. in Delinquent m.

Thesaurus

Synonymgruppe
Delikt · Straftat · Unrechtstat · Untat · Verbrechen · illegale Handlung · krimineller Akt · strafbare Handlung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Delikt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Delikt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Delikt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An den Folgen der Delikte gegen Kinder geht unsere Welt vielleicht zugrunde. [Der Spiegel, 27.08.1990]
Was wird aus den Delikten, die nur moralisch sind, nie justitiabel? [Die Zeit, 03.01.1997, Nr. 2]
Unter den Sozialisten, die 1982 an die Macht kamen, wurde das bis dahin geduldete Schmuggeln zum Delikt. [Der Spiegel, 18.06.1990]
Im Vergleich zu den vergangenen Jahren sei die Zahl der Delikte deutlich zurückgegangen. [Die Zeit, 04.08.2013 (online)]
Die Zahl der abfragenden Stellen sei nicht überschaubar, noch sei sie auf einschlägige Delikte begrenzt. [Die Zeit, 13.03.2013, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Delikt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Delikt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Delikatladen
Delikatessware
Delikatesssenf
Delikatessmayonnaise
Delikatessladen
Deliktsrecht
Delimitation
Delinquent
Delinquenz
Delirium