Demoskopie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Demoskopie · Nominativ Plural: Demoskopien
Aussprache
WorttrennungDe-mo-sko-pie · De-mos-ko-pie
HerkunftGriechisch
Wortbildung mit ›Demoskopie‹ als Grundform: ↗demoskopisch
eWDG, 1967

Bedeutung

Meinungsforschung, Meinungsbefragung
Beispiel:
ein Institut für Demoskopie
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Demoskopie f. ‘Meinungsforschung, Volksumfrage’, gelehrte Bildung (Mitte 20. Jh.) aus griech. dḗmos (δῆμος) ‘Volk’ und griech. -skopía (-σκοπία) ‘das Umherschauen, Beobachtung’ (s. ↗-skopie).

Thesaurus

Synonymgruppe
Demoskopie · ↗Meinungsforschung
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Allensbach-Institut Allensbacher Auftrag Dame Demokratie Institut Instrument Jahrbuch Medium Methode Statistik Umgang Verlag Wissenschaft beauftragen befragen durchführen ergeben ermitteln ersetzen feststellen gründen herausfinden hervorgehen verheißen versagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Demoskopie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darum sind wir selbst ausgezogen auf das weite Feld der Demoskopie.
Die Zeit, 21.02.1997, Nr. 9
Sie behaupten, die Wirkung der Medien sei viel stärker als die der Demoskopie.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.1994
Das ist auch so eine dieser Fragen, die ohne die Hilfe der Demoskopie wohl kaum zu beantworten wären.
Die Welt, 16.11.2000
Jetzt ist die schöne Zeit auf der Sonnenseite der Demoskopie für die Union aus und vorbei.
Bild, 21.09.2004
Aus diesem Anlass veranstaltete das Institut für Demoskopie Allensbach seine »erste große Kulturumfrage«.
Lepenies, Wolf: Kultur und Politik, München, Wien: Carl Hanser Verlag 2006, S. 370
Zitationshilfe
„Demoskopie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Demoskopie>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Demoskop
Demoralisierung
demoralisieren
Demoralisation
Demontierung
demoskopisch
demotisch
Demotivation
demotivieren
Demotivierung