Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Denguefieber

Worttrennung Den-gue-fie-ber
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin akute Infektionskrankheit in den (Sub-)‍Tropen; Dandyfieber; Siebentagefieber

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Dandy-Fieber · Denguefieber · Knochenbrecherfieber
Oberbegriffe
  • Ansteckungskrankheit · Infektionserkrankung · Infektionskrankheit · übertragbare Krankheit  ●  Infekt  fachspr. · ansteckende Krankheit  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Denguefieber‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Denguefieber‹.

Verwendungsbeispiele für ›Denguefieber‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst vor Tropenkrankheiten wie dem Denguefieber werden die gemäßigten Breiten voraussichtlich nicht länger verschont bleiben. [Die Welt, 05.11.1999]
Die medizinische Versorgung ist schlecht, die Bewohner der neuen Siedlung leiden an Durchfallerkrankungen und Denguefieber. [Die Zeit, 12.10.2009, Nr. 41]
Hier forschen hundert Wissenschaftler nach neuen Tuberkulose‑Therapien und ‑Mitteln gegen das Denguefieber. [Die Welt, 12.07.2005]
Dabei wird das asiatische Inselreich auch noch von der Tropenkrankheit Denguefieber heimgesucht. [Süddeutsche Zeitung, 21.02.2004]
Bei 3011 Personen bestand der Verdacht, daß sie möglicherweise an Denguefieber erkrankt waren. [Die Welt, 21.06.2005]
Zitationshilfe
„Denguefieber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Denguefieber>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Denglische
Denglisch
Dengelstock
Dengelhammer
Dengelgeist
Denier
Denim
Denisova-Mensch
Denisovamensch
Denitrifikation