Deskription, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungDe-skrip-ti-on (computergeneriert)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Deskription · deskribieren · deskriptiv
Deskription f. ‘Beschreibung’ (1. Hälfte 16. Jh.), aus lat. dēscrīptio (Genitiv dēscrīptiōnis) ‘Abschrift, Aufzeichnung, Beschreibung’ entlehnt, zu lat. dēscrībere (dēscrīptum) ‘abschreiben, aufzeichnen, beschreiben’, lat. scrībere (s. ↗schreiben und ↗de-), woraus deskribieren Vb. ‘beschreiben’ (15. Jh.). deskriptiv Adj. ‘beschreibend’ (Anfang 19. Jh.); vermutlich aus gleichbed. frz. descriptif, spätlat. dēscrīptīvus, entlehnt.

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Beschreibung · ↗Erklärung · ↗Umformulierung · ↗Umschreibung  ●  ↗Paraphrase  griechisch · Deskription  geh., lat. · ↗Periphrase  geh., griechisch

Typische Verbindungen
computergeneriert

Analyse Interpretation bloß phänomenologisch rein

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Deskription‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei bieten sich für stilgeschichtliche Definitionen und formalästhetische Deskriptionen Bilder als Beweismaterial an.
Die Zeit, 22.12.1972, Nr. 51
Für das Verfahren der Deskription und den philosophischen Wert der Analysis ist das von hoher Bedeutung.
Hartmann, Nicolai: Der Aufbau der realen Welt, Berlin: de Gruyter 1940, S. 965
Phänomenologisch kann in der Psychologie weder die einfache Deskription noch gar die »Introspektion« genannt werden.
Graumann, Carl F.: Phänomenologische Psychologie. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 28785
Material zu beschreitenden Wege geben zu können, muß eine ausreichende Deskription des Transkriptionsvorganges und der zwischen klingender Musik und ihrer Notierung bestehenden Relationen vorliegen.
Stockmann, Doris: Transkription. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1979], S. 5090
Aber wenn ein um seine naturgeschichtliche Deskription gestutzter Adler sich als ungekürzt aufspreizt, hört der Spaß auf.
Süddeutsche Zeitung, 24.11.2001
Zitationshilfe
„Deskription“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deskription>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
deskribieren
Deskresearch
desistieren
Desinvolture
Desinvestition
deskriptiv
Deskriptivismus
deskriptivistisch
Deskriptor
Desktop