Desktopversion, die

Alternative SchreibungDesktop-Version
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Desktopversion · Nominativ Plural: Desktopversionen
WorttrennungDesk-top-ver-si-on ● Desk-top-Ver-si-on
WortzerlegungDesktopVersion
Rechtschreibregeln§ 45 (E1)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine entsprechende Desktopversion soll es nicht geben, denn Intel versucht mit aller Macht, die PC-Gemeinde auf den Pentium II einzuschwören.
C't, 1998, Nr. 4
Dabei setzt Canonical auf das gleiche Framework, mit dem auch Web-Apps für die Desktopversion von Ubuntu entwickelt werden können.
Die Zeit, 02.01.2013, Nr. 01
So fehlt die People-App ebenso wie die Foto-App und Videos lassen sich derzeit ebenfalls nur mit der Desktopversion des Windows Media Player wiedergeben.
Die Zeit, 12.09.2011, Nr. 37
Zitationshilfe
„Desktopversion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Desktopversion>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Desktop-Publishing
Desktop
Deskriptor
deskriptivistisch
Deskriptivismus
Desktoppublishing
Desktopversion
Desmin
Desmitis
Desobliteration