Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Detailschilderung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Detailschilderung · Nominativ Plural: Detailschilderungen
Worttrennung De-tail-schil-de-rung
Wortzerlegung Detail Schilderung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

ins Detail gehende Schilderung; Schilderung von Details

Verwendungsbeispiele für ›Detailschilderung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dafür erspart der Autor seinen Lesern diskret jede Detailschilderung der kleinen Prise Lust. [konkret, 1989]
Warum liebte er es, seine Umgebung mit Detailschilderungen extremer sexueller Praktiken zu schockieren? [Süddeutsche Zeitung, 27.01.1996]
Realistische Detailschilderungen wechseln mit Passagen voller Natursymbolik und psychologischen Beobachtungen ab. [Die Zeit, 02.05.1986, Nr. 19]
Wegen des Jugendschutzgesetzes müssen Detailschilderungen unterbleiben, aber die Schlachten im dritten "Herr der Ringe" waren Flowerpower‑Parties dagegen. [Die Welt, 06.02.2004]
Beispiele werden genannt für „unpersönlichen Schulbetrieb von heute“, das Gespräch verliert sich allmählich in Detailschilderungen und droht etwas zu zerfasern. [Die Zeit, 01.03.1982, Nr. 09]
Zitationshilfe
„Detailschilderung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Detailschilderung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Detailreichtum
Detailregelung
Detailproblem
Detailplanung
Detaillierungsgrad
Detailstudie
Detailtreue
Detailuntersuchung
Detailwissen
Detailzeichnung