Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Detailuntersuchung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Detailuntersuchung · Nominativ Plural: Detailuntersuchungen
Aussprache 
Worttrennung De-tail-un-ter-su-chung
Wortzerlegung Detail Untersuchung

Verwendungsbeispiele für ›Detailuntersuchung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt zwar einige Detailuntersuchungen, die aber in keiner Weise als repräsentativ gelten können. [Die Zeit, 14.04.1955, Nr. 15]
Das ist ja gerade Gegenstand der Detailuntersuchung, die jetzt vorgenommen wird. [Die Welt, 17.09.2004]
Wie bei allen wirtschaftlichen Überlegungen erscheint es aber auch hier sinnvoll, nicht nur globale Rechnungen, sondern auch Detailuntersuchungen vorzunehmen. [Die Zeit, 01.10.1965, Nr. 40]
Die endgültigen Ergebnisse einer Detailuntersuchung zu diesen Gebieten sollen am 22. Juli öffentlich gemacht werden. [Süddeutsche Zeitung, 18.06.2004]
Diese Wohlwollen fördernde Einsicht der Jungen bestätigt sich auch in den Detailuntersuchungen. [Die Zeit, 10.12.1965, Nr. 50]
Zitationshilfe
„Detailuntersuchung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Detailuntersuchung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Detailtreue
Detailstudie
Detailschilderung
Detailreichtum
Detailregelung
Detailwissen
Detailzeichnung
Detektei
Detektion
Detektiv