Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Deutschfeindlichkeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Deutschfeindlichkeit · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Deutsch-feind-lich-keit
Wortzerlegung deutschfeindlich -keit

Thesaurus

Synonymgruppe
Deutschenfeindlichkeit · Deutschenhass · Deutschfeindlichkeit · Germanophobie
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Germania  ●  Deutschland  Hauptform · Land der Richter und Henker  sarkastisch · Teutonia  lat. · Teutschland  veraltet · Kartoffelland  ugs., ironisch · Land der Dichter und Denker  ugs. · Piefkei  ugs., österr. · Schland  ugs., Verballhornung · Tschland  ugs., Verballhornung · deutsche Lande  fachspr., Jargon, werbesprachlich · grosser Kanton  ugs., schweiz.

Verwendungsbeispiele für ›Deutschfeindlichkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch Fred änderte den Namen wegen der in der Nazi‑Zeit in New York herrschenden Deutschfeindlichkeit. [Süddeutsche Zeitung, 16.06.2000]
Stellt man die Ursache und die Anlage bei den Deutschen fest, zieht man sich, wie es mir gelegentlich passiert ist, den Vorwurf der Deutschfeindlichkeit zu. [Die Zeit, 18.11.1977, Nr. 47]
Van Grona nennt er sich, der Deutschfeindlichkeit wegen, tingelt mit Leni durch die Clubs von Manhattan, und sie verdienen ihr Geld mit Swing. [Der Tagesspiegel, 21.09.2000]
Ursprünglich hieß der Familienname Trumpf, doch Fred änderte den Namen wegen der in der Nazi‑Zeit vorherrschenden Deutschfeindlichkeit. [Der Tagesspiegel, 15.06.2000]
Er fürchte, dass die Deutschfeindlichkeit zu einem Thema des Wahlkampfes der National‑Konservativen werden könnte. [Die Zeit, 08.04.2011 (online)]
Zitationshilfe
„Deutschfeindlichkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deutschfeindlichkeit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deutschenhasser
Deutschenhass
Deutschenfreundlichkeit
Deutschenfreund
Deutschenfresser
Deutschfreundlichkeit
Deutschheit
Deutschherren
Deutschherrenorden
Deutschkenntnis