Deutschkenntnis, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Deutschkenntnis · Nominativ Plural: Deutschkenntnisse · wird selten im Singular verwendet
Aussprache [ˈdɔɪ̯ʧkɛntnɪs]
Worttrennung Deutsch-kennt-nis
Wortzerlegung  Deutsch Kenntnis
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Kenntnis und Beherrschung der deutschen Sprache
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: geringe, gute, mangelnde, exzellente, ausreichende Deutschkenntnisse
Beispiele:
Gute Deutschkenntnisse sind für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben dringend notwendig. [Die Welt, 15.02.2019]
Es ist eine Klasse für Schüler ohne Deutschkenntnisse – die meisten von ihnen sind Roma. [Die Zeit, 12.06.2013, Nr. 23]
Die Ursachen liegen wohl in erster Linie in den Familien, die versäumen, die Sprachkompetenz ihrer Kinder ausreichend zu entwickeln. Die Deutschkenntnisse der Eltern, insbesondere der Mütter, sind – selbst wenn sie schon Jahre in Deutschland leben – erschreckend schlecht. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 30.10.2001]
Eines Tages steht er mit einem einzigen Koffer, seiner Frau, einer Warschauerin, und immer noch äußerst lückenhaften Deutschkenntnissen auf dem Bahnhof Zoo, inmitten einer Trümmerlandschaft. [Die Zeit, 04.02.1966, Nr. 6]
Mangelnde Deutschkenntnis ist kein Entlassungsgrund. Das Arbeitsgericht Kassel hat am Donnerstag die Kündigungen mehrerer türkischer Arbeitnehmer aufgehoben, die ein Zulieferer der Autoindustrie entlassen hatte, weil es ihnen an der nötigen Kenntnis der deutschen Sprache fehlte. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.06.1998] ungewöhnl. Sg.

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Deutschkenntnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Deutschkenntnis‹.

Zitationshilfe
„Deutschkenntnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Deutschkenntnis>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Deutschherrenorden
Deutschherren
Deutschheit
deutschgesinnt
Deutschfreundlichkeit
Deutschkunde
Deutschkundler
Deutschkurs
Deutschland
Deutschland-Achter