Devisenhandel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Devisenhandels · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung De-vi-sen-han-del
Wortzerlegung DeviseHandel1
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

der Kauf und Verkauf von Devisen als Geschäftstätigkeit; Geschäftsbereich, dessen Gegenstand der Kauf und Verkauf von Devisen ist
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der freie, globale, internationale, weltweite, spekulative Devisenhandel
als Akkusativobjekt: den Devisenhandel aussetzen
in Präpositionalgruppe/-objekt: Regeln für den Devisenhandel; Beschränkungen im Devisenhandel; ein Eingriff in den Devisenhandel; im Devisenhandel notiert [eine Währung bei einem bestimmten Kurs], tendiert [eine Währung schwächer, fester]
hat Präpositionalgruppe/-objekt: der Devisenhandel unter Banken, im Internet
als Genitivattribut: die Einstellung, Einschränkung des Devisenhandel; der Leiter des Devisenhandels [bei einer Bank]
Beispiele:
Vor allem das Pfund Sterling geriet im internationalen Devisenhandel zeitweise unter massiven Druck und erreichte mit 1,7403 Dollar den niedrigsten Kurs seit 19 Monaten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.07.2005]
Die Bank erwirtschaftete einen Verlust von 47 Mio. Euro. Die roten Zahlen resultieren aus den beiden Bereichen Kredit‑ und Devisenhandel. [Die Welt, 05.08.2004]
Bis jetzt ist der Devisenhandel durch vorgegebene Wechselkurse und maximale Umtauschmengen stark reglementiert – ein Hindernis bei der Entwicklung der Marktwirtschaft. [Neue Zürcher Zeitung, 02.12.2016]
Der Euro hat sich am späten Mittwochnachmittag im europäischen Devisenhandel gegen den US‑Dollar mit deutlichen Kursverlusten […] präsentiert. [Der Standard, 28.12.2011]
Sehr genau prüfen die Bankenaufseher […] die monatlichen Meldungen, mit denen die Institute seit kurzem ihre Risiken im Devisenhandel[…] unterteilt nach Währungen – darlegen müssen. [Der Spiegel, 07.04.1975]
Die Banken […] müssen sich jeglichen Devisenhandels enthalten, der Gewinne aus dem Kursunterschied zum Ziele hat. [Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 05.03.1926]

Typische Verbindungen zu ›Devisenhandel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Devisenhandel‹.

Zitationshilfe
„Devisenhandel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Devisenhandel>, abgerufen am 30.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Devisengesetz
Devisengeschäft
Devisenexperte
Deviseneinnahme
Devisenbringer
Devisenhändler
Devisenknappheit
Devisenkonto
Devisenkontrolle
Devisenkurs