Dezemberkälte, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Dezemberkälte · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung De-zem-ber-käl-te
Wortzerlegung DezemberKälte

Verwendungsbeispiele für ›Dezemberkälte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch die Schweden fanden die kapitalistische Sache irgendwie gut, immerhin in sechs Städten trafen sie sich trotz Dezemberkälte im Freien.
Die Welt, 03.12.2003
Dann wäre die Dezemberkälte, die sie alle am Fischfang hindert, der Hauch eines atomaren Winters.
Die Welt, 12.05.1999
Mit einer schwarzen Versace-Sonnenbrille schützt sie die Bindehaut vor der Dezemberkälte und dem Wind.
Bild, 17.12.1997
Trotz der auch ins Kirchenschiff eingedrungenen Dezemberkälte hören 72 in Wintermäntel gehüllte Frauen und Männer Godehard Schramm zu.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2003
Wenn die Pferde nach dem Rennen mit Fahrer und Besitzer in der Dezemberkälte für das Siegerfoto posieren, dampfen sie wie ein Topf Nudelwasser.
Süddeutsche Zeitung, 22.12.2004
Zitationshilfe
„Dezemberkälte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dezemberk%C3%A4lte>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dezemberfrost
Dezemberabend
Dezember
Dez
Dextrose
Dezembermorgen
Dezembernacht
Dezembertag
Dezemvirat
Dezennium