Dezennium, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Dezenniums · Nominativ Plural: Dezennien
Aussprache
WorttrennungDe-zen-ni-um
HerkunftLatein
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben Jahrzehnt
Beispiele:
im letzten Dezennium seines Lebens, des vorigen Jahrhunderts
diese Zeitschrift existiert seit vier Dezennien
Dezennien sind seitdem vergangen

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine) Spanne von zehn Jahren · ↗Dekade · Dezennium · ↗Jahrzehnt · Zehnjahreszeitraum · lange zehn Jahre · zehn Jahre · zehn Jahre hindurch · zehn Jahre lang · über zehn Jahre
Oberbegriffe
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Jahrhundert Jazzplatte anderthalb erst folgend halb letzt vergangen zwei

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dezennium‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit ihrem Schaffen überspannen sie Dezennien, und sie betätigen sich universal.
Die Zeit, 13.07.2009 (online)
Die folgenden Dezennien standen im Zeichen der Spannung zwischen beiden Fakultäten.
Hauge, R.: Oslo. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 14352
Frankreich erlebt in den Dezennien nach 1871 seine glanzvollste Zeit.
Der Tagesspiegel, 23.05.2000
Auch ich hielt mich für tot - für überholt, uninteressant, rückständig nur vergangenen Dezennien bestimmt.
Reznicek, Paula von: Auferstehung der Dame. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1928], S. 16940
Allerdings schwebte schon den sensiblen Geistern der vorhergehenden Dezennien eine Kunst vor, die von der Impression geprägt sein sollte.
Albrecht, Hans: Impressionismus. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1957], S. 43708
Zitationshilfe
„Dezennium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dezennium>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dezemvirat
Dezembertag
Dezembernacht
Dezembermorgen
Dezemberabend
dezent
dezentral
Dezentralisation
dezentralisieren
dezentralisiert