Dezennium, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Dezenniums · Nominativ Plural: Dezennien
Aussprache  [deˈʦɛni̯ʊm]
Worttrennung De-zen-ni-um · Dez-en-ni-um
Herkunft Latein
eWDG

Bedeutung

gehoben Jahrzehnt
Beispiele:
im letzten Dezennium seines Lebens, des vorigen Jahrhunderts
diese Zeitschrift existiert seit vier Dezennien
Dezennien sind seitdem vergangen

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine) Spanne von zehn Jahren · Dekade · Dezennium · Jahrzehnt · Zehnjahreszeitraum · lange zehn Jahre · zehn Jahre · zehn Jahre hindurch · zehn Jahre lang · über zehn Jahre
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Dezennium‹ (berechnet)

Beginn Jahrhundert Lauf Mitte beide dreier erst folgend laufend letzt nächst vergangen verloren vorangegangen zurueckliegenden zurückliegend zweier

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dezennium‹.

Verwendungsbeispiele für ›Dezennium‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit ihrem Schaffen überspannen sie Dezennien, und sie betätigen sich universal. [Die Zeit, 13.07.2009 (online)]
Die folgenden Dezennien standen im Zeichen der Spannung zwischen beiden Fakultäten. [Hauge, R.: Oslo. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 14352]
Frankreich erlebt in den Dezennien nach 1871 seine glanzvollste Zeit. [Der Tagesspiegel, 23.05.2000]
Auch ich hielt mich für tot – für überholt, uninteressant, rückständig nur vergangenen Dezennien bestimmt. [Reznicek, Paula von: Auferstehung der Dame. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1928], S. 16940]
Allerdings schwebte schon den sensiblen Geistern der vorhergehenden Dezennien eine Kunst vor, die von der Impression geprägt sein sollte. [Albrecht, Hans: Impressionismus. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1957], S. 43708]
Zitationshilfe
„Dezennium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dezennium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dezemvirat
Dezembertag
Dezembernacht
Dezembermorgen
Dezemberkälte
Dezentralisation
Dezentralisierung
Dezentrierung
Dezenz
Dezerebration