Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Diabon

Worttrennung Di-abon · Dia-bon (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

säure-, hitze- und korrosionsbeständiger Werkstoff aus porösem Graphit
Zitationshilfe
„Diabon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diabon>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diabolus
Diabolos
Diabolo
Diabolik
Diabolie
Diacetyl
Diacetylmorphin
Diachronie
Diadem
Diademschildkröte