Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Diagramm, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Diagramms · Nominativ Plural: Diagramme
Aussprache 
Worttrennung Dia-gramm
Wortzerlegung dia- -gramm
Wortbildung  mit ›Diagramm‹ als Erstglied: Diagrammpapier  ·  mit ›Diagramm‹ als Letztglied: Balkendiagramm · Baumdiagramm · Flussdiagramm · Geschwindigkeitsdiagramm · Indikatordiagramm · Kompressionsdiagramm · Pfeildiagramm · Relaisdiagramm · Spannungsdiagramm · Säulendiagramm · Wärmediagramm · Zeitdiagramm · Zustandsdiagramm
Herkunft zu diágrammagriech (διάγραμμα) ‘Zeichnung, Umriss’ < diagrápheingriech (διαγράφειν) ‘(in Linien) aufzeichnen’
eWDG

Bedeutung

anschauliche zeichnerische Darstellung von Zahlenwerten in einem Koordinatensystem
Beispiel:
die Geschwindigkeit eines Flugkörpers, die Höhe der Spareinlagen einer Bank in einem Diagramm darstellen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Diagramm n. ‘zeichnerische oder schematische Darstellung’ (19. Jh.), zuvor Diagramma (16. Jh.), Entlehnung von spätlat. diagramma, griech. diágramma (διάγραμμα) n. ‘Zeichnung, Umriß’, zu griech. diagráphein (διαγράφειν) ‘(in Linien) aufzeichnen’, griech. gráphein (γράφειν) ‘einritzen, zeichnen, schreiben’, s. -graf und dia-.

Thesaurus

Synonymgruppe
Abbildung · Diagramm · Kurvenblatt · Schaubild · Tabelle · grafische Darstellung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Blockdiagramm · Blockschaltbild
  • Schaltbild · Schaltplan · Schaltskizze · Stromlaufplan
  • Ablaufdiagramm · Flussdiagramm
  • Fließbild · Fließschema · Flussbild
  • Kreisdiagramm · Kuchendiagramm · Tortendiagramm
  • K-Diagramm · KV-Diagramm · KVS-Diagramm · Karnaugh-Plan · Karnaugh-Tafel · Karnaugh-Veitch-Symmetrie-Diagramm  ●  Karnaugh-Veitch-Diagramm Hauptform
  • Organigramm · Organisationsdiagramm · Organisationsplan · Organisationsschaubild · Stellenplan
  • Nassi-Shneiderman-Diagramm · Struktogramm
  • Anwendungsfalldiagramm · Nutzerfalldiagramm · Nutzfalldiagramm
  • Kommunikationsdiagramm  ●  Kollaborationsdiagramm veraltet
  • Gleichgewichtsschaubild · Phasendiagramm · Zustandsdiagramm · Zustandsschaubild
  • Korrelationsdiagramm · Punktdiagramm · Punktwolke · Streudiagramm · Streuungsdiagramm
  • Balkenplan · Gantt-Diagramm
  • Netztafel · Nomogramm
  • Balkendiagramm · Stabdiagramm · Säulendiagramm  ●  Barplot engl.
  • Datenflussdiagramm · Datenflussplan
  • Baumdiagramm · Baumgraph · Stemma · Verzweigungsdiagramm
  • Bildfahrplan · Zeit-Weg-Diagramm · grafischer Fahrplan
  • Hasse-Diagramm · Liniendiagramm · Ordnungsdiagramm
  • Grotrian-Diagramm · Niveauschema · Termschema
  • Kastengrafik  ●  Box-Whisker-Plot engl. · Boxplot engl.
  • Disparitätskurve · Lorenz-Kurve · Lorenzkurve
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Diagramm‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Diagramm‹.

Verwendungsbeispiele für ›Diagramm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die grafische Qualität der Diagramme ist allerdings nicht mehr auf der Höhe der Zeit. [C’t, 2001, Nr. 12]
Die Verarbeitung von Text funktioniert nur einzeilig und Diagramme generiert die Software auch nicht. [C’t, 2000, Nr. 20]
Leere Diagramme, die man mit eigenen Daten füllen könnte, fehlen hingegen. [C’t, 1998, Nr. 11]
In der bisherigen Version dauerte der Aufbau von Diagrammen jedoch viel zu lange. [C’t, 1997, Nr. 3]
Zusätzlich konnte man sich Diagramme der Spannungen in den Seilen und Pfeilern als Grafiken ausgeben lassen. [Rechenberg, Peter: Was ist Informatik?, München: Hanser 1994 [1991], S. 192]
Zitationshilfe
„Diagramm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diagramm>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diagraf
Diagonalreifen
Diagonalpass
Diagonallinie
Diagonale
Diagrammpapier
Diagraph
Diakaustik
Diakon
Diakonat