Diamantkette, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Diamantkette · Nominativ Plural: Diamantketten
Nebenform Diamantenkette · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Diamantenkette · Nominativ Plural: Diamantenketten
Aussprache [diaˈmantˌkɛtə] · [diaˈmantn̩ˌkɛtə]
Worttrennung Di-amant-ket-te · Dia-mant-ket-te ● Di-aman-ten-ket-te · Dia-man-ten-ket-te
Wortzerlegung DiamantKette

Verwendungsbeispiele für ›Diamantkette‹, ›Diamantenkette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Zug wirkt im Bahnhof wie eine Diamantkette auf dem Flohmarkt.
Die Zeit, 19.06.1995, Nr. 25
Bei der Hochzeit mit Brock trägt Lizzy die Diamantkette ihrer Großmutter.
Süddeutsche Zeitung, 12.12.2003
Ein U-Boot, das auf dem Meeresgrund nach der Diamantkette seiner großen Liebe Rose suchte, fand ihn
Bild, 24.04.2006
In Filmen wie "Heavenly Creatures", "Hideous Kinky" und "Holy Smoke" hatte sie zahlreiche Liebeszenen, in "Titanic" tritt sie nur mit einer Diamantkette bekleidet auf.
Die Zeit, 27.10.2006 (online)
Zitationshilfe
„Diamantkette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diamantkette>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diamantenhalsband
diamantengeschmückt
Diamantengeschmeide
Diamantencollier
diamantenbesetzt
Diamantenmine
Diamantenring
Diamantenschleifer
Diamantenschmuck
Diamantensplitter