Diashow, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Diashow · Nominativ Plural: Diashows
Aussprache [ˈdiːaʃɔʊ̯]
WorttrennungDia-show
WortzerlegungDiaShow
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutungen

1.
(automatisch ablaufende) Vorführung einer Serie digitaler Fotos auf dem Bildschirm, einer Leinwand o. Ä.
Beispiele:
Die Diashows des Biologielehrers, der in einem Sumpf jede kümmerliche Pflanze fotografiert hatte und der pubertierenden und demonstrativ desinteressierten Klasse die Vielfalt der Natur näherbringen wollte, dauerten ewig. [Neue Zürcher Zeitung, 01.10.2013]
Um den Studenten und ihren stolzen Eltern die Wartezeit zu verkürzen, flimmert eine Diashow mit Fotos berühmter Alumni über die riesige Leinwand: John F. Kennedy, George Soros, Mick Jagger. [Süddeutsche Zeitung, 04.02.2010]
Das Programm erstellt aus digitalen Bildern Diashows, die man per DVD-Player auf dem Fernseher anschauen kann. [Bild am Sonntag, 30.03.2003]
Wer schon einmal eine Diashow zusammengestellt hat, findet die vertrauten Arbeitsgänge in der Benutzeroberfläche wieder: […] Vom simplen Überblenden bis zu komplizierten Videoeffekten, bei denen sich die Bilder verdrehen und verknoten, reichen die Möglichkeiten. [Der Spiegel, 25.05.1998, Nr. 22]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine kleine Diashow
als Akkusativobjekt: eine Diashow erstellen, zeigen, präsentieren
2.
früher (effektvolle) Vorführung von Dias (zu einem bestimmten Thema)
Beispiele:
[Der Tanzsportclub] L.U.S.T. inszeniert eine Diashow […] bei der auf ein Klick der Diavortragenden die Dias gewechselt werden. [Frankfurter Rundschau, 06.07.1999]
Früher bot ein Film 24 oder 36 Bilder, die man im Labor entwickeln lassen musste. Wer seine Dias zeigen wollte, rahmte sie […] und lud dann zur Diashow [ein]. [Süddeutsche Zeitung, 24.09.2016]
Fast so als würde man eine Diashow zeigen (mit echten Dias!) und beim Wechseln zum nächsten Dia wird die Leinwand immer kurz schwarz und es gibt da dieses Geräusch vom Weitertransport des nächsten Dias. [Singende Lehrerin, 31.03.2014, aufgerufen am 15.09.2018]
In ihrem »Kuriositätenkabinett« etwa sammelten sie über 350.000 sorgfältig katalogisierte Dias, die einen Einblick in ihre Recherchen zu Kultur und Technik geben, in ihrer 1959 auf der American National Exhibition in Moskau gezeigten Diashow »Glimpses of the U.S.A.« porträtierten sie die amerikanische Gesellschaft. [Der Standard, 26.06.2001]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine kleine Diashow
als Akkusativobjekt: eine Diashow erstellen, zeigen, präsentieren

Typische Verbindungen
computergeneriert

Foto Lesung Video Vortrag multimedial präsentieren vorführen zusammenstellen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Diashow‹.

Zitationshilfe
„Diashow“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diashow>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
diarrhöisch
Diarrhoe
Diarium
Diäresis
Diärese
Diaskop
Diaspor
Diaspora
Diasporagemeinde
Diasporajude