Dichtegrad, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dichtegrad(e)s · Nominativ Plural: Dichtegrade
Worttrennung Dich-te-grad
Wortzerlegung DichteGrad

Typische Verbindungen zu ›Dichtegrad‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dichtegrad‹.

Verwendungsbeispiele für ›Dichtegrad‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch lassen sie auch keine Schlüsse auf den Dichtegrad und die Struktur einer westeuropäischen Verteidigungszusammenarbeit zu.
Die Zeit, 07.12.1973, Nr. 50
Es gibt einen unterschiedlichen Dichtegrad von Jadeit und Nephrit, den beiden Bestandteilen, aus denen Jade zusammengesetzt ist.
Die Zeit, 25.09.1970, Nr. 39
Zitationshilfe
„Dichtegrad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dichtegrad>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dichtefunktion
Dichte
dichtbewölkt
dichtbewohnt
dichtbewimpert
dichten
Dichter
Dichterakademie
Dichterbiografie
Dichterbiographie