Diebeshandwerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungDie-bes-hand-werk (computergeneriert)
WortzerlegungDiebHandwerk
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

ironisch Betätigung fortgesetzten Diebstahls, ständiger Diebereien, mit der jmd. seinen Lebensunterhalt bestreitet
Zitationshilfe
„Diebeshandwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diebeshandwerk>, abgerufen am 24.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diebesgut
Diebesgesindel
Diebesgelichter
Diebesfahrt
Diebesbeute
Diebeshöhle
Diebesnest
Diebespaar
Diebespack
diebessicher