Dienstleistungswüste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Dienstleistungswüste · Nominativ Plural: Dienstleistungswüsten
Worttrennung Dienst-leis-tungs-wüs-te
Wortzerlegung DienstleistungWüste

Thesaurus

Synonymgruppe
Dienstleistungswüste · ↗Servicewüste

Verwendungsbeispiele für ›Dienstleistungswüste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Editorial zeigt zu deutlich ein Problem der Dienstleistungswüste Deutschland.
C't, 2000, Nr. 22
Es sei zwar eine "unzulässige Übertreibung", Deutschland als "Dienstleistungswüste" zu bezeichnen.
Die Welt, 28.09.1999
Wie sehen Sie Berlin, das ja oft als "Dienstleistungswüste" beschimpft wird, im Vergleich?
Der Tagesspiegel, 05.04.2000
Die PDS sieht Berlin knapp vier Monate vor der Bezirksfusion als "Dienstleistungswüste".
Bild, 05.10.2000
Nun könnte man aus der werktätigen Trübsal den üblichen Schluss ableiten, Deutschland sei eine Dienstleistungswüste, so groß wie die Kalahari.
Die Zeit, 17.01.2007, Nr. 04
Zitationshilfe
„Dienstleistungswüste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dienstleistungsw%C3%BCste>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dienstleistungsverkehr
Dienstleistungsunternehmen
Dienstleistungssektor
Dienstleistungsrichtlinie
Dienstleistungsqualität
Dienstleistungszeitalter
Dienstleistungszentrum
Dienstleute
dienstlich
Dienstmädchen