Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dienstpragmatik

Worttrennung Dienst-prag-ma-tik
Wortzerlegung Dienst Pragmatik
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch generelle Norm für das öffentlich-rechtliche Dienstverhältnis in Österreich

Verwendungsbeispiele für ›Dienstpragmatik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Talleyrands Verordnung für das französische Außenministerium von 1800 und die bayerische Dienstpragmatik von 1805 regeln erstmals Rang, Karriere und Pensionsanspruch der Beamten. [Die Zeit, 13.10.1989, Nr. 42]
Zitationshilfe
„Dienstpragmatik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dienstpragmatik>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dienstposten
Dienstpost
Dienstplan
Dienstpistole
Dienstpflicht
Dienstprogramm
Dienstrad
Dienstrang
Dienstraum
Dienstrecht