Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Digitalcomputer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Digitalcomputers · Nominativ Plural: Digitalcomputer
Worttrennung Di-gi-tal-com-pu-ter
Wortzerlegung digital Computer

Verwendungsbeispiele für ›Digitalcomputer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und die vollbringen ja, verglichen selbst mit den besten Digitalcomputern, wunderbare Leistungen. [Die Welt, 18.03.1999]
Die Gemeinsamkeiten beschränkten sich lediglich auf die Überzeugung, daß sich Denken wissenschaftlich formalisieren lassen könne und die neu entstandenen Digitalcomputer die geeigneten Werkzeuge hierfür wären. [C't, 1991, Nr. 3]
Zitationshilfe
„Digitalcomputer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Digitalcomputer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Digitalbuch
Digitalanzeige
Digitalagentur
Digital-analog-Wandler
Digital-analog-Umsetzer
Digitaldarstellung
Digitaldrucker
Digitalfernsehen
Digitalfoto
Digitalfotografie