Diktionär, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Diktionärs · Nominativ Plural: Diktionäre
Aussprache
WorttrennungDik-ti-onär · Dik-tio-när
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet Wörterbuch
Beispiele:
ein kleines Diktionär
ein Wort im Diktionär suchen
[Leute] die […] nach dem Diktionär der Akademie sprechen [BüchnerDantonI]

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
zweisprachiges Wörterbuch  ●  Dictionnaire  schweiz. · Diktionär  veraltet
Oberbegriffe
Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Lexikon · ↗Wörterverzeichnis  ●  ↗Vokabular  veraltet, lat. · ↗Vokabularium  veraltet, lat. · ↗Wörterbuch  Hauptform · Diktionär  geh., veraltend
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • DWB · Deutsches Wörterbuch · Grimmsches Wörterbuch · der Grimm
  • Idiotikon · ↗Mundartwörterbuch · Regionalismenwörterbuch
  • Schimpfwörterbuch · Wörterbuch der Beschimpfungen
  • Synonymlexikon · ↗Synonymwörterbuch · ↗Thesaurus
  • Fremdwörterbuch · Fremdwörterlexikon
  • zweisprachiges Wörterbuch
  • einsprachiges Lexikon · einsprachiges Wörterbuch
  • Herkunftswörterbuch · etymologisches Lexikon · etymologisches Wörterbuch
  • alphabetisch rückwärts sortiertes Wörterbuch · rückläufiges Wörterbuch · rückwärtiges Wörterbuch
  • Taschenwörterbuch
  • Miniwörterbuch
  • ... für die Reise · Reisewörterbuch · ↗Sprachführer
  • Großwörterbuch
  • Schulwörterbuch
  • Lernwörterbuch · Wortschatz in Sachgruppen
  • Dictionarium  veraltet · Wortbuch  veraltet
  • Lexikon der Redewendungen · idiomatisches Wörterbuch · phraseologisches Wörterbuch
  • Reimlexikon · Reimwörterbuch
  • Handwörterbuch
  • Frequenzwörterbuch · Häufigkeitswörterbuch
  • zweisprachiges Wörterbuch  ●  Dictionnaire  schweiz. · Diktionär  veraltet
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Puristen, die da mit dem Diktionär in der Hand gegen die Kultur kämpfen, seien auf dem rechten Wege?
Die Zeit, 18.05.1962, Nr. 20
Was Sie »Radikalität« nennen, heißt in meinem Diktionär »Gemeingefährlicher Fanatismus«.
konkret, 1998
Sein Plural soll „wir“ lauten, aber wie es mich mehr als einmal geben kann, ist den Grammatikern zweifellos klarer als dem Verfasser dieses unvergleichlichen Diktionärs.
Die Zeit, 26.06.1987, Nr. 27
In der ersten Hälfte war sie ein Mensch gewordener Diktionär, eine angestaunte Merkwürdigkeit.
Boy-Ed, Ida: Dorothea Schlözer. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1915], S. 2364
Zitationshilfe
„Diktionär“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diktionär>, abgerufen am 18.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diktion
Diktiermaschine
Diktiergerät
diktieren
Diktatur
Diktum
Diktyogenese
dilatabel
Dilatabiles
Dilatation