Direttissima

WorttrennungDi-ret-tis-si-ma
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bergsteigen Route, die ohne Umwege zum Gipfel eines Bergs führt

Thesaurus

Synonymgruppe
Direttissima · direkte Route · ohne Umwege

Verwendungsbeispiele für ›Direttissima‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ausgerechnet auf ihrer Schlußetappe droht der Direttissima die Luft auszugehen.
Süddeutsche Zeitung, 23.07.1999
Zum einen gilt dies für eine Direttissima vom Stadion auf den Fröttmaninger Berg.
Süddeutsche Zeitung, 16.06.2004
Vom Erhabenen zum Lächerlichen führt auch in der amerikanischen Politik eine Direttissima.
Die Zeit, 19.10.1990, Nr. 43
Die Datenautobahn birgt für ihn keine geistigen Unfallgefahren, sondern führt als Direttissima zu rosaroten Horizonten.
Die Zeit, 22.01.1996, Nr. 04
Zitationshilfe
„Direttissima“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Direttissima>, abgerufen am 20.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Direktzugriff
Direktzahlung
Direktwirkung
Direktwerbung
Direktwahl
Direx
Dirham
Dirigat
Dirigent
Dirigentengastspiel