Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Disagio, das

Lesezeichen zitieren/teilen ausklappen
GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Disagios · Nominativ Plural: Disagios/Disagien
Aussprache  [disˈaːʤo]
Worttrennung Dis-agio
Herkunft Italienisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen, Börsenwesen Abschlag, um den der Preis oder Kurs hinter dem Nennwert oder der Parität eines Wertpapiers oder einer Geldsorte zurückbleibt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)
Agio · Disagio
Agio n. ‘Preisaufschlag, Aufgeld’ auf den Nennwert eines Wertpapiers, entlehnt (18. Jh.) unter Einfluß von frz. agio aus gleichbed. ital. aggio. Weitere Herkunft ungewiß. Battisti-Allessio vermuten als Ausgangsform mgriech. allágion (ἀλλάγιον) ‘Geldwechsel’, zu griech. allagḗ (ἀλλαγή) ‘Wechsel, (Aus)tausch, Handel’. Oder aus lat. addō ‘ich füge hinzu’ (von lat. addere ‘hinzufügen’, s. addieren)? Disagio n. ‘Preisabschlag’ (19. Jh.), ital. disaggio.

Bedeutungsverwandte Ausdrücke

Disagio · Zuwachs

Ökonomie
Abgeld · Abschlag · Ausgabeabschlag · Damnum · Disagio
Unterbegriffe
  • Dreingabe  ●  Naturalrabatt inklusive selten
  • Draufgabe  ●  Naturalrabatt exklusive selten
Assoziationen
Antonyme

Typische Verbindungen zu ›Disagio‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Disagio‹.

Verwendungsbeispiele für ›Disagio‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieses Disagio durfte der Handel bisher nicht an die Kunden weitergeben. [Süddeutsche Zeitung, 30.11.2004]
Die Kosten dafür bestreiten derzeit die angeschlossenen Händler mit einem Disagio für jede Zahlung. [Der Tagesspiegel, 05.07.2001]
Erst wenn das Darlehen ausgezahlt ist, kann ein Disagio geltend gemacht werden. [Die Welt, 24.09.2004]
Ich verstehe trotzdem nicht, warum andere niedrige Zinsen und ein großes Disagio haben wollen. [Die Zeit, 22.07.1960, Nr. 30]
Es wird ihm also ein Preisnachlaß von 46 Mark (Disagio) eingeräumt. [Die Zeit, 06.03.1970, Nr. 10]
Zitationshilfe
„Disagio“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Disagio>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dis
dis-
Dis-Dur
dis-Moll
Disaccharid
disambiguieren
Discjockey
Disclaimer
Disco
Discofox

Worthäufigkeit

selten häufig

Wortverlaufskurve

Wortverlaufskurve 1600−1999
Wortverlaufskurve ab 1946

Geografische Verteilung

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Verteilung über Areale

Bitte beachten Sie, dass diese Karten nicht redaktionell, sondern automatisch erstellt sind. Klicken Sie auf die Karte, um in der vergrößerten Ansicht mehr Details zu sehen.

Weitere Wörterbücher

Belege in Korpora

Referenzkorpora

Metakorpora

Zeitungskorpora

Webkorpora

Spezialkorpora