Disclaimer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Disclaimers · Nominativ Plural: Disclaimer
Aussprache [dɪsˈklɛɪ̯mɐ]
Worttrennung Dis-clai-mer

Thesaurus

Jura
Synonymgruppe
Haftungsausschluss  ●  Disclaimer  fachspr.

Verwendungsbeispiele für ›Disclaimer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mittlerweile finden sich auch auf zahlreichen Veröffentlichungen gerade von Banken diese Disclaimer.
Der Tagesspiegel, 19.01.2000
Zwar beansprucht „München“ mit seinem Disclaimer „inspiriert von realen Ereignissen“ keine historische Wahrhaftigkeit.
Die Zeit, 18.03.2013, Nr. 11
Zitationshilfe
„Disclaimer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Disclaimer>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Discjockey
disambiguieren
Disagio
Disaccharid
dis-Moll
Disco
Discofox
Discokugel
Discomusik
Discoqueen