Diskusscheibe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungDis-kus-schei-be (computergeneriert)
WortzerlegungDiskusScheibe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er sammelt sich wie eine Diskusscheibe rund um das Sternensystem und verhüllt es so.
Die Welt, 19.02.2004
Daß aus seiner Hand keine Diskusscheibe, sondern ein Baseball segelt, macht kaum noch einen Unterschied.
Süddeutsche Zeitung, 01.08.1998
Bei den Olympischen Spielen treten stattliche Weiber im Diskuswerfen an und befördern die Diskusscheibe weit hinaus in den griechischen Himmel.
Süddeutsche Zeitung, 21.08.2004
Diese Eigenheit hilft bei der Stabilisierung von Satelliten, Diskusscheiben und Spielzeugkreiseln.
o. A.: Der fliegende Koffer. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Diskusscheibe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diskusscheibe>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diskusfisch
Diskus
Diskurstheorie
diskurstheoretisch
Diskursteilnehmer
Diskussion
Diskussionsabend
Diskussionsbasis
Diskussionsbedarf
Diskussionsbedürfnis