Diskussionsmaterial, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungDis-kus-si-ons-ma-te-ri-al
WortzerlegungDiskussionMaterial

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wozu die benachbarte, für das Ministerium für Staatssicherheit reservierte Fläche dienen sollte oder diente, war im Diskussionsmaterial allerdings nicht gesagt.
Der Tagesspiegel, 06.07.2004
Denn was hier als Diskussionsmaterial in Form von Lexikadefinitionen angeboten wird, ist mindestens für die oppositionellen Schüler und Studenten ein alter Hut.
Die Zeit, 25.10.1968, Nr. 43
Ihr Konzept liegt dem Parteitag in Hannover als Diskussionsmaterial vor.
Die Zeit, 13.04.1973, Nr. 16
Zitationshilfe
„Diskussionsmaterial“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Diskussionsmaterial>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
diskussionslos
Diskussionsleitung
Diskussionsleiter
Diskussionskultur
Diskussionsgruppe
Diskussionsmeldung
Diskussionsmöglichkeit
Diskussionsniveau
Diskussionsort
Diskussionspapier