Dissertant, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Dis-ser-tant
Wortzerlegung dissertieren -ant1
Wortbildung  mit ›Dissertant‹ als Erstglied: Dissertantin
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich Doktorand

Thesaurus

Synonymgruppe
Doktorand · Promotionsanwärter · Promotionsstudent · Promovend  ●  Dissertant  österr., schweiz. · Doktoratsstudent  österr. · Doktorierender  schweiz., liechtensteinisch
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Dissertant‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Vorsitzende des Wissenschaftlichen Rates verkündete Namen, Vornamen und Vaternamen des Dissertanten sowie den vollen Titel der Dissertation. [Die Zeit, 01.12.1961, Nr. 49]
Anschließend verlas der Sekretär des Wissenschaftlichen Rates den selbstverfaßten Lebenslauf sowie ein von Professor Tschernocharow unterfertigtes Gutachten über die wissenschaftliche Tätigkeit des Dissertanten. [Die Zeit, 01.12.1961, Nr. 49]
Zitationshilfe
„Dissertant“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dissertant>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dissepiment
Dissenter
Dissens
Dissemination
Dissektion
Dissertantin
Dissertation
Dissertationsschrift
Dissident
Dissidentin