Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Distraktion, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Distraktion · Nominativ Plural: Distraktionen
Worttrennung Dis-trak-ti-on
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
veraltet Zerstreuung; Ablenkung
2.
Geologie Zerrung von Teilen der Erdkruste durch tektonische Kräfte
3.
Medizin das Auseinanderziehen von ineinander verschobenen Bruchenden (zur Einrichtung von Knochenbrüchen)
Zitationshilfe
„Distraktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Distraktion>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Distorsion
Distinktionsmerkmal
Distinktion
Distingem
Distichon
Distraktor
Distribuent
Distribution
Distributionsformel
Distributionskanal