Disziplinarvergehen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungDis-zi-pli-nar-ver-ge-hen · Dis-zip-li-nar-ver-ge-hen
WortzerlegungdisziplinarVergehen
eWDG, 1967

Bedeutung

Jura Vergehen im Dienst
Beispiel:
wegen eines Disziplinarvergehens wurde ein Disziplinarverfahren gegen ihn eröffnet

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vergangene Woche mussten zudem vier ranghohe Beamte ihre Posten in der Ölwirtschaft wegen "Disziplinarvergehen" verlassen, womit in China Bestechlichkeit gemeint ist.
Die Zeit, 03.09.2013, Nr. 36
Die Palette der Disziplinarvergehen ist breit, betroffen sind alle Behörden.
Die Welt, 06.01.2001
Die Disziplinarkammer ist für Disziplinarvergehen aller Kategorien der ordentlichen und außerordentlichen Professoren, der Assistenten, Privatdozenten, Honorardozenten und Lektoren zuständig.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]
Damit wurden in der Bundeswehr sowohl die Laufbahnstrafen dem militärischen Disziplinarvorgesetzten als auch die gerichtliche Verfolgung von Disziplinarvergehen der Strafjustiz beziehungsweise der Verwaltung entzogen.
o. A. [-ty-]: Wehrdienstsenate. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1976]
Zitationshilfe
„Disziplinarvergehen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Disziplinarvergehen>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Disziplinarverfahren
Disziplinarstrafe
Disziplinarsache
disziplinarrechtlich
Disziplinarrecht
disziplinell
Disziplinfrage
disziplinieren
diszipliniert
Diszipliniertheit