Dixi-Klo, das

Alternative Schreibung Dixiklo
Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Dixi-Klos · Nominativ Plural: Dixi-Klos
Worttrennung Di-xi-Klo ● Di-xi-klo
Rechtschreibregeln § 45 (1)
Herkunft DIXI (Firmenname) + Klo
Wahrig und ZDL

Bedeutung

(meist blaue) mobile Toilettenkabine, die auf Baustellen, bei Festen, Veranstaltungen o. Ä. aufgestellt wird
Beispiele:
Die Parkplätze vor dem Laden sind mit Bauwagen und Dixi-Klos für die Arbeiter belegt. [Süddeutsche Zeitung, 28.08.2003]
Nach Karneval wollte ein Verleiher von Dixi-Klos die mobilen Toilettenhäuschen in der Mainzer Altstadt […] abbauen. [Bild, 16.02.2018]
Daneben war ein Dixi-Klo für die Arbeiter, das Haus wurde gerade renoviert. [Süddeutsche Zeitung, 30.05.2017]
Er »erfand« jene Baustellentoiletten, die heute als »Dixiklos« jeder kennt. [Der Standard, 08.01.2015]
[…] das blaue Dixi-Klo, das man aus dem Terrassenfenster sieht, ist mittlerweile auch geleert. [Hämmerle’s Welt, 10.02.2007, aufgerufen am 24.09.2019]
Nach einem Kneipenbesuch stürmte ein Zecher in ein mobiles Dixi-Klo, verlor das Gleichgewicht, kippte mit dem Häuschen um. [Bild, 16.10.2000]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Dixi-Klo‹, ›Dixiklo‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dixi-Klo‹.

Zitationshilfe
„Dixi-Klo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dixi-Klo>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Diwankissen
Diwandecke
Diwan
Divulsion
Divulgator
Dixie
Dixieland
Dixieland-Jazz
Dixiklo
dizygot