Doktordissertation

Grammatik Substantiv
Worttrennung Dok-tor-dis-ser-ta-ti-on

Verwendungsbeispiele für ›Doktordissertation‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sicherlich sind nicht alle Doktordissertationen gleichwertig, es gibt auch heute schwache Arbeiten.
Die Zeit, 14.07.1967, Nr. 28
Wann kommt die Doktordissertation über das Verhältnis dieser Übersetzungen zum Original?
Die Zeit, 01.10.1971, Nr. 40
Inzwischen schritt die Arbeit an meiner Doktordissertation, ungestört durch äußere Eindrücke, rüstig weiter.
Deussen, Paul: Mein Leben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 29497
Zitationshilfe
„Doktordissertation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Doktordissertation>, abgerufen am 05.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Doktordiplom
Doktorat
Doktorarbeit
Doktorandin
Doktorand
Doktorexamen
Doktorfrage
Doktorgrad
Doktorhut
doktorieren