Dokumentarfilm, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dokumentarfilm(e)s · Nominativ Plural: Dokumentarfilme
Aussprache
WorttrennungDo-ku-men-tar-film
DWDS-Vollartikel, 2017

Bedeutung

in erster Linie tatsächliche Gegebenheiten zeigendes, auf die Erfindung von Geschichten oder Figuren verzichtendes filmisches Werk oder Filmgenre
Beispiele:
Nah dran an der Realität will der Dokumentarfilm sein. Er will teilhaben lassen, aufzeigen, aufklären […]. Umgekehrt erwartet das Publikum vom nichtfiktionalen Film eine möglichst authentische Beschreibung der Wirklichkeit. […] [Der Standard, 21.04.2015]
Selbst ein Dokumentarfilm bildet nicht die Realität ab. Es ist nur ein Blick auf die Realität. [Süddeutsche Zeitung, 01.08.2009]
Für die künstlerische Verarbeitung von Geschichte eignet sich keine andere Gattung so vorzüglich wie der Dokumentarfilm. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.05.2000]
In dem eindrucksvollen Natur- und Dokumentarfilm vom Serengeti-Park verweist Prof. Dr. Grzimek[…] auf die Probleme dieses afrikanischen Naturschutzparks. [Berliner Zeitung, 15.06.1966]
Im Gerichtssaal des Prozesses gegen die Naziverbrecher […] wurde ein russischer Dokumentarfilm über das Konzentrationslager Auschwitz vorgeführt, der von der Roten Armee aufgenommen wurde, kurz nachdem sie das Lager erreicht hatte. [Süddeutsche Zeitung, 1995. Zitiert nach: Süddeutsche Zeitung, 19.10.1945]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein abendfüllender, preisgekrönter, zweiteiliger Dokumentarfilm
als Akkusativobjekt: einen Dokumentarfilm drehen, produzieren, ausstrahlen, senden, zeigen, anschauen
in Präpositionalgruppe/-objekt: Dreharbeiten, Recherchen zu einem, für einen Dokumentarfilm
mit Genitivattribut: ein Dokumentarfilm einer [bestimmten] Kategorie, eines [bestimmten] Regisseurs
in Koordination: Dokumentarfilm und Spielfilm
als Aktivsubjekt: ein Dokumentarfilm läuft [im Fernsehen, Kino], zeigt [etw.], porträtiert [eine Person], beschreibt [ein Ereignis o. Ä.]
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Dokumentarfilm zum Thema […], über [ein bestimmtes Thema]
als Genitivattribut: das Genre, eine [neue] Form des Dokumentarfilms

Thesaurus

Synonymgruppe
Dokumentarfilm · ↗Dokumentation  ●  Doku  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Doku-Parodie · Mockumentary
  • Feature · Radio-Dokumentation · Radio-Feature · Rundfunk-Feature

Typische Verbindungen
computergeneriert

DEFA-Studio Defa Defa-Studio Dreharbeit Fernsehpublizistik Kurzfilm Oscar Shoah Spielfilm Vorführung Wochenschau abendfüllend ausgestrahlt ausgezeichnet deutschsprachig drehen dreistündig einstündig experimentell gedreht gezeigt gleichnamig halbstündig nominiert oscar-gekrönt porträtieren preisgekrönt produziert zweistündig zweiteilig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dokumentarfilm‹.

Zitationshilfe
„Dokumentarfilm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dokumentarfilm>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dokumentarbild
Dokumentarbericht
Dokumentarband
Dokumentaraufnahme
Dokumentar
Dokumentarfilmer
dokumentarisch
Dokumentarist
Dokumentarliteratur
Dokumentarsendung