Dollarbanane, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Dollarbanane · Nominativ Plural: Dollarbananen
Worttrennung Dol-lar-ba-na-ne
Wortzerlegung DollarBanane

Typische Verbindungen zu ›Dollarbanane‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dollarbanane‹.

Verwendungsbeispiele für ›Dollarbanane‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von diesem Kontingent dürfen die eingesessenen Händler von Dollarbananen aber nur zwei Drittel einführen.
Süddeutsche Zeitung, 31.01.1994
Nach der Übergangszeit soll es für die Einfuhren von Dollarbananen einen einheitlichen Zollsatz geben.
Der Tagesspiegel, 09.11.1999
Dieses "Bananendiktat" belegte die sogenannten "Dollarbananen" aus Lateinamerika erstmals mit einem Zoll.
o. A.: Der Bananenkrieg. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Sie hält die Kontingentierung von Dollarbananen - nun schon wiederholt - für wettbewerbswidrig und die Strafaktion der Amerikaner für berechtigt.
Die Welt, 08.04.1999
Neue Märkte für die Dollarbananen ändern jedoch nichts am Übel der Monokultur und an der Abhängigkeit vom Export weniger Rohstoffe.
Die Zeit, 03.12.1993, Nr. 49
Zitationshilfe
„Dollarbanane“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dollarbanane>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dollaranlage
Dollar
doll
Doline
Dolichozephalie
Dollarbasis
Dollardiplomatie
Dollardynastie
Dollarimperialismus
Dollarimperialist