Donaumündung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Donaumündung · Nominativ Plural: Donaumündungen
Worttrennung Do-nau-mün-dung
Wortzerlegung  Donau Mündung

Verwendungsbeispiel für ›Donaumündung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieses Aufbauwerk stellt ein glückliches Element internationaler Zusammenarbeit an den Donaumündungen dar.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1938]
Zitationshilfe
„Donaumündung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Donaum%C3%BCndung>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Donaumonarchie
Donauland
Donaudelta
Donau-Delta
Donau
Donauwelle
Donegal
Dönekes
Döner
Döner Kebab