Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Donnerbalken, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Donnerbalkens · Nominativ Plural: Donnerbalken
Aussprache 
Worttrennung Don-ner-bal-ken
Wortzerlegung Donner Balken
eWDG

Bedeutung

veraltend, Soldatensprache, derb Sitzstange der behelfsmäßigen Latrine

Thesaurus

Synonymgruppe
00 · Abort · Abtritt · Klosett · Latrine · Null-Null · Retirade · Wasserklosett  ●  Pissoir  franz. · Toilette  franz., Hauptform · WC  Abkürzung · (es) Häusl  ugs., österr. · Donnerbalken  ugs. · Hütte  ugs. · Kackstuhl  derb · Keramikabteilung  ugs., Modewort · Klo  ugs. · Lokus  ugs. · Orkus  geh. · Pinkelbude  derb · Pissbude  derb · Sanitärkeramik  ugs., scherzhaft · Scheißhaus  derb · Thron  ugs., scherzhaft · To  ugs. · Topf  ugs. · Tö  ugs. · stilles Örtchen  ugs. · wo (selbst) der Kaiser zu Fuß hingeht  ugs., Spruch · Örtchen  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • (die) Toilette benutzen (wollen) · (mal) verschwinden müssen · (mal) wohin müssen · (mal) zur Toilette (gehen) müssen · Stuhldrang haben · groß müssen  ●  (ein) dringendes Bedürfnis verspüren verhüllend · (etwas) Dringendes zu erledigen haben fig., verhüllend · (ein) menschliches Rühren verspüren ugs., verhüllend · (mal) müssen ugs. · aufs Klo müssen ugs.
  • Klopapier · WC-Papier  ●  Toilettenpapier Hauptform · Scheißhauspapier derb
  • Katzentoilette  ●  Katzenkiste schweiz. · Katzenkisterl österr. · Katzenkistl österr. · Katzenklo ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Donnerbalken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Grube für den Donnerbalken habe er sich, so sagt er, wie alles im Leben selbst gegraben. [Süddeutsche Zeitung, 07.03.1998]
Viele fallen auch über die »Donnerbalken« in die Grube, keiner holt sie raus. [Die Welt, 25.04.2005]
Man sitzt auf einer Art Donnerbalken, nur ist der hundert Mal eleganter und hygienischer als ein Plumpsklo. [Süddeutsche Zeitung, 19.11.2004]
Auch tragen die Sitzstangen an den Wänden – gepolsterte Donnerbalken – nicht gerade zur Gemütlichkeit bei. [Süddeutsche Zeitung, 02.10.1995]
Über den Donnerbalken der Häuschen im Wald kreisen Fliegen, im Pissoir – eine schwarz gestrichene Wand – ist der Ammoniakgeruch unerträglich. [Der Tagesspiegel, 01.06.1997]
Zitationshilfe
„Donnerbalken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Donnerbalken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Donner
Donna
Donkosak
Donkey
Donjuanismus
Donnerblitz
Donnerbö
Donnerböe
Donnerbüchse
Donnerer