Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Dorfköter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Dorfköters · Nominativ Plural: Dorfköter
Worttrennung Dorf-kö-ter
Wortzerlegung Dorf Köter
eWDG und DWDS

Bedeutung

salopp, abwertend Hund, oft ohne einen Besitzer, der sich in einem Dorf herumtreibtDWDS
Beispiel:
ein wildernder Dorfköter

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Zitationshilfe
„Dorfköter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dorfk%C3%B6ter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dorfkrug
Dorfkneipe
Dorfklub
Dorfklatsch
Dorfkirmes
Dorfladen
Dorfleben
Dorflehrer
Dorfleute
Dorflinde