Dosentomate, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungDo-sen-to-ma-te (computergeneriert)
WortzerlegungDoseTomate

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihm gegenüber wirkt selbst eine überragende Dosentomate wie Annalisa profan.
Der Tagesspiegel, 11.04.2003
Die durch die Flotte Lotte passierten Dosentomaten zugeben und nochmals leicht würzen.
Süddeutsche Zeitung, 07.12.2001
Wenn wir keine Autobahnen mehr haben, dann können wir keine sizilianischen Dosentomaten mehr essen, weil Autobahnen notwendig sind, um die Dosentomaten herzutransportieren.
konkret, 1983
Damit wären Bücher auf dem Markt so frei wie Dosentomaten, Blechautos und Platzpatronen.
Die Zeit, 23.01.1998, Nr. 5
Auch Dosentomaten haben einen höheren Vitamingehalt als jene "frischen" Früchte, die im Frühjahr aus Italien nach Deutschland transportiert werden.
Süddeutsche Zeitung, 01.03.2004
Zitationshilfe
„Dosentomate“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dosentomate>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dosensuppe
Dosenravioli
Dosenpfand
Dosenöffner
Dosenmilch
Dosenwurst
Döserei
Dosieranlage
dosierbar
dosieren