Dotierung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungDo-tie-rung (computergeneriert)
Wortzerlegungdotieren-ung
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
das Dotieren
2.
Entgelt, Gehalt für eine gehobene berufliche Tätigkeit

Thesaurus

Synonymgruppe
Dotierung · ↗Gabe · ↗Schenkung · ↗Stiftung
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschreibung Dividende Entwicklungsfonds Fond Fonds Gewinnrücklage Kontrakt Pensionsrückstellung Rennen Reserve Reservefonds Risikovorsorge Rücklage Rückstellung Schwankungsrückstellung Stiftung angemessen anheben ausreichend bescheiden entsprechend erhöht gering großzügig hoch kräftig niedrig sicherstellen verbleiben üppig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Dotierung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das erschreckt uns, erspart allerdings das Nachdenken über die angemessene Dotierung unseres Preises.
Die Welt, 28.06.2003
Eine weitere Dotierung erfolgt durch regelmäßige Zahlungen der beteiligten Banken.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1932]
Die Zahl der Familien, in denen von einer Dotierung der Tochter nicht mehr die Rede sein kann, wächst mehr und mehr.
Meisel-Hess, Grete: Die sexuelle Krise. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 8652
Nach eingehender Betrachtung der einzelnen Artikel kommt er zuletzt auf die Dotierung des Bistums zu sprechen, das 1857 wieder errichtet wurde.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1930, S. 363
Eine Fülle frei gewordener kirchlicher Vermögenswerte werden damit - zur Begründung von Schulen, Dotierung von Pfarrstellen, für kulturelle Aufgaben - in die Hände der territorialen Gewalten gelegt.
Maurer, W.: Reformation. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 552
Zitationshilfe
„Dotierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Dotierung>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
dotiert
dotieren
Dotationskapital
Dotation
Dotalsystem
Dotter
Dotterblume
dottergelb
Dotterhaut
dotterig